Die Kultur der Natur

Die Kultur der Natur und der verantwortungsvolle Tourismus:

Die Natur, großzügig und vital, braucht unser Engagement. Die natürliche Umwelt ist kein Hindernis, sondern stellt das reichhaltigste Ökosystem dar, das uns zur Verfügung steht, und ist daher in erster Linie ein Luxus. Eine Rückkehr zur Kultur der Natur:

Untere Sierra Nevada Berge

Wanderwege eine halbe Stunde von Granada entfernt

Flora und Fauna bei der Rückkehr zur Natur

Flora und Fauna von Granada

Wir organisieren private Kulturreisen durch die Natur, weil die frische Luft nach uns ruft. Weg vom städtischen Stress und unserem meist motorisierten Leben, eingeschlossen im Asphalt der Straße, der Straßen und der Betonbauten. Covid hat uns gelehrt, dass das, was Körper und Geist am besten regeneriert, genau das ist: eine Rückkehr zur Kultur der Natur.

Private kulturelle Führung durch Coto Doñana zurück zur Natur

Private kulturelle Besichtigung von Coto Doñana

Aber die Rückkehr aufs Land bedeutet nicht nur Stille, die frühe dunkle Nacht, das gemütliche Knistern des Feuers im Kamin. Nein, es ist nicht nur der heitere Wind, der durch die Bäume streicht, und das ständige Plätschern der Bäche. Selbst wenn der Fluss in seinen Stromschnellen den Geist beruhigt, der von den gewöhnlichen privaten Aufgaben aufgehalten wird...

Kulturelle Erfahrungen exotisches Kajakfahren, Die Rückkehr zur Kultur der Natur

Abstieg von l'Ardeche in Südfrankreich, Kajakfahren

Touren, bei denen wir die Stromschnellen im Klettergurt hinunterfahren, die Klippen erklimmen und in den ruhigen Gewässern mit dem Kajak paddeln, paddeln, surfen oder zu Pferd am Ufer entlang reiten. Wir werden biologische Kultur genießen: wilde Tiere, Dünen, Kiefernwälder, Steineichenwälder, Korkeichenwälder, alle Arten von Hainen und Klippen.

Training für reinrassige spanische Pferde

PFERDEREITEN

Canyoning Río Verde, Die Rückkehr zur Kultur der Natur

Wasserfälle zum Baden und Canyoning

Klettersteig

Abenteuer auf Bäumen

 

Wir bewegen uns auch zu Fuß, um die einsamsten Gipfel zu besteigen, oder wir bewegen uns Tag für Tag auf den verwunschensten Pfaden. Gut essen, besser trinken, aber atmen, das ist es, was wir bekommen, denn die Natur ist nicht nur Ruhe des Geistes und des Lebens, sondern sie ist auch ein Knistern des Lebens und eine aufregende Bühne für Erlebnisse.

Die private Rückkehr zur Kultur der Natur in Touren durch die Natur des guten Lebens, der besten Erholung, des Essens wie nie zuvor und vor allem... des Atmens.

Kategorien:

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit *gekennzeichnet.

Chat öffnen
Hallo
Wie können wir Ihnen helfen?